Wer sein Fahrrad liebt, der registriert!

Die Polizei in Graz geht mit bestem Beispiel voran und registriert die eigenen Diensträder der Fahrradpolizei in der fase24 – Registrierungsdatenbank. Seit dem Frühjahr arbeitet der Verein „Sicher leben in Graz“ und fase24 – die Registrierungsdatenbank intensiv zusammen. In den letzten Tagen hat die Polizei in Graz ihre Dienstfahrräder bereits registrieren lassen und geht so mit bestem Beispiel voran.

WP_20150504_11_25_57_Pro

WP_20150504_11_10_26_Pro

Prävention ist der Polizei in Graz und fase24 wichtig!

Die Registrierung von Fahrrädern ist ein wichtiger Beitrag zur Kriminalprävention. Im Falle eines Verlustes erhöht sich dadurch auch wesentlich die Chance, ihr Fahrrad wieder zurückzubekommen. Fase24.eu registriert jedes Fahrrad, vom Kinderrad, High-End-Rennrad bis hin zu Downhillbikes, sofern diese eine Seriennummer besitzen. Sie erfolgt anhand der Rahmennummer bzw. der Nummernkennzeichnung von Fahrradteilen, ohne dabei den Fahrradrahmen durch Gravur zu beschädigen. Die bei der Registrierung in einer Datenbank hinterlegten Daten können binnen weniger Minuten oder gar Sekunden online von der Polizei abgefragt werden.

Links: