Eine einfache und kostengünstige Lösung, gestohlene Reitsättel wiederzufinden, ist die Registrierung auf fase24.eu. Foto: KK

Eine einfache und kostengünstige Lösung, gestohlene Reitsättel wiederzufinden, ist die Registrierung auf fase24.eu – seit 2006 hilft diese Datenbank schon bei entwendeten Fahrrädern. 

2012 wurde die Registrierungsdatenbank fase24, die mit dem ÖAMTC und 360 weiteren Handelspartnern zusammenarbeitet, um das Reitsportmodul erweitert. Seither können alle Sättel mit ihren Seriennummern zentral registriert werden. Kostenpunkt pro Sattel: 8 Euro für unbegrenzte Registrierungsdauer. OEPS-Präsidentin Elisabeth Max-Theurer ging selbst schon mit gutem Beispiel voran und ließ alle ihre Sättel auf fase24.eu registrieren.

Und so einfach geht´s: Online-Registrierung unter www.fase24.eu oder einfach ein Mail an office@fase24.eu schicken. Bei Fragen können Sie sich direkt an unser fase24.eu-Serviceteam unter 0699 10 2312 00 wenden.

Lesen Sie mehr